BIGTheme.net • Free Website Templates - Downlaod Full Themes

Frühschoppenkonzert

Der Berg ruft!

Die Alpenluft ist so berauschend. Oben auf den Bergen scheint man dem Himmel so nah zu sein, dass alles weitere belanglos erscheint. Die Kunst liegt in der Natur. Unseren Beitrag zur Kunst leisten wir dieses Jahr mit einem hochkarätigen Auftritt oben auf dem Säntis.
Jeden Sonntag findet auf der Terrasse des Hotels „Säntis“ ein Frühschoppenkonzert statt, um das leibliche Wohl mit musikalischer Untermalung noch bekömmlicher zu machen. Am kommenden Sonntag, 16.07. ab 11 Uhr steht der Fanfarenzug der Niederburg auf der Schwägalp und zeigt in einem zweistündigen Konzert, dass auch ein Fanfarenzug solch einem Event gewachsen ist.
Viele Proben und eine ausgeprägte Stückauswahl werden diesem besonderen Konzert die nötige Würze verleihen, um dem Anspruch des Publikums gerecht zu werden. Gerade weil die Harmonie der Fanfaren in der Schweiz so selten ist.

Natürlich würden wir uns freuen, zahlreiche bekannte Gesichter zu sehen, die sich vom Bodensee auf den höchsten Berg der Ostschweiz begeben, um den Klängen des Fanfarenzugs in Umgebung einer einmaligen Kulisse zu lauschen. In Topbesetzung werden einzigartige Fassungen von klassischen und modernen Stücken wie „Aida“, „Lützower“, „Acacia“, „James Bond“ sowie „March of the Herold“, „Royal Lion“, „Cuba“ oder „Tribute to John Williams“ zum Besten gegeben. Besonders freuen dürfen sich die Besucher des Konzerts auf rhythmische Trommlerstücke, die ebenso wie die gemeinsamen Musikstücke durch eine prägnante Akustik bestechen werden.
Für uns Musiker ist dieser Auftritt ein spektakuläres Ereignis. Die weite Aussicht und der Abstand vom hektischen Alltag bringt uns ein Stück näher an das, was man als wahre Schönheit bezeichnen könnte. Hochmotiviert schwingen wir uns also in wenigen Tagen in die Seilbahn und überwinden jeglichen Anflug von Höhenangst, um den Fanfarenzug der Niederburg und unsere geliebte Stadt Konstanz angemessen vertreten zu können.

Berg frei! Hier geht es zum Event:

 

KLICK MICH