BIGTheme.net • Free Website Templates - Downlaod Full Themes

Fanfare

Naturtrompete ist die Bezeichnung für Trompeten, die nicht mit Ventilen, Klappen (siehe Klappentrompete) oder Intonationsausgleichslöchern ausgestattet sind und daher nur die Töne der Naturtonreihe hervorbringen können. 

Naturtrompeten sind bei einer Vielzahl antiker Völker wie Ägyptern, Griechen, Etruskern, Römern, Kelten und Germanen belegt. Auch in Asien wurde das Instrument verwendet, u. a. in Indien, China und Tibet. Typischerweise wurden Naturtrompeten in der Antike insbesondere für liturgische und militärische Anlässe eingesetzt.Naturhörner unterscheiden sich nach der Tonerzeugung nicht von Naturtrompeten. Die Abgrenzung zwischen eher zylindrischen Trompeten von eher konischen Hörnern ist für europäische Instrumente aus Metall unscharf und bei Naturtoninstrumenten allgemein ungeeignet.